Die bessere Ökobilanz von Solarstrom: Ein Beitrag zur schweizer Energiestrategie 2050

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDF

Die bessere Ökobilanz von Solarstrom

Wie stark belastet Solarstrom die Umwelt? Unsere kritische Neuberechnung der Ökobilanz von Photovoltaikanlagen anhand der technologischen Entwicklungen bei der Fertigung, beim Wirkungsgrad und bei der Befestigung führt zu einer noch besseren Ökobilanz von Solarstrom als bisher angenommen. So sinken beispielsweise die Treibhausgasemissionen pro kWh Solarstrom auf unter die Hälfte gegenüber den heute aktuellsten Publikationswerten. Diese Resultate haben Auswirkungen auf die Einschätzung von Solarstrom, bis hin zur schweizerischen Energiestrategie 2050. Die Ergebnisse stehen in zwei Versionen zur Verfügung:
-- Der Artikel "Die bessere Ökobilanz von Solarstrom", publiziert in Umwelt Perspektiven, Heft 4/2013, Seiten 9 - 13
-- Der ausführlichere Artikel "Ökobilanz von Solarstrom", publiziert als PDF auf www.e2mc.com im September 2013 (18 S.). Für Interessierte haben wir ergänzend auch die Berechnungstabellen zu diesen Beiträgen als PDF publiziert. (Das Excel-File ist auf Anfrage ebenfalls erhältlich.)

(September 2013)

 

alle News...